Mobile Menu

Bauten

Zum nächsten Projekt >

Plusenergiehaus, Küsnacht

Neubau Mehrfamilienhaus, Holz-Elementbau mit Solardach und PV-Schiebeläden, 2018-2019

Gastreferat bei Inter Solar North America 07/17
> Vortrag

Broschüre vom Bundesamt für Energie, BFE: 'Solare Architektur - Jetzt und für die Zukunft' Seite 31
> Link

In einem ehemaligen Rebbaugebiet, angrenzend an die Kernzone, wurde auf einem schmalen Grundstück in Hanglage ein Plusenergie-Mehrfamilienhaus mit vier Wohnungen erstellt. 

Auf einem massiven Sockel steht ein Holzelementbau, dessen Traufe und First auf den Geländeverlauf und den Altbau Bezug nehmen.

PV-Schiebeläden als Sonnenschutz an der Westfassade sowie Solarthermie auf dem Vordach zur Erdsondenregeneration ergänzen das erneuerbare Energiekonzept. Zusätzlich speist ein Regenwassertank Toiletten, Waschmaschine und Gartenventile.

Das Mehrfamilienhaus ist ein bilanziertes Plus-Energie-Haus im Minergie-P Standard (passivsolar) mit Wärmepumpe, Erdsonde und integriertem Fotovoltaikdach.

Die tiefstehende Wintersonne erwärmt den Raum (passivsolar). Die hochstehende Sommersonne wird durch das Vordach abgeschirmt.

Gastreferat bei Inter Solar North America 07/17
> Vortrag

Broschüre vom Bundesamt für Energie, BFE: 'Solare Architektur - Jetzt und für die Zukunft' Seite 31
> Link